Von WMA, ACSA, HON zertifiziertes Medizinjournal.
FAQs
0
Menü

Kann eine Hodentorsion Unfruchtbarkeit verursachen?

durch Zaira Salvador.
Letzte Aktualisierung: 03/08/2017

Hodentorsion bezieht sich auf die Verdrehung des Samenstrangs, der den Hoden durch einen Schlag oder schlechtes Bewegen, wie z.B. Radfahren, hält. Dies führt zu Entzündungen und Unterbrechungen der Blutversorgung des Hodens. Es kann daher zu schwerwiegenden Problemen führen, wenn sie nicht sofort behoben werden, einschließlich des Verlustes des Hodens.

Es ist zu beachten, dass die Spermatogenese im Hoden nach 4 oder 6 Stunden ohne Blutfluss unterbrochen wird.

Für Sie empfohlen: Hodenerkrankungen und ihre Auswirkungen auf die Fruchtbarkeit.

 Zaira Salvador
Zaira Salvador
Embryologin
Abschluss in Biotechnologie an der Polytechnischen Universität Valencia (UPV) und Spezialistin für assistierte Reproduktion mit Masterabschluss in Human Reproduction Biotechnology am Instituto Valenciano de Infertilidad (IVI) und der Universität Valencia.
Embryologin. Abschluss in Biotechnologie an der Polytechnischen Universität Valencia (UPV) und Spezialistin für assistierte Reproduktion mit Masterabschluss in Human Reproduction Biotechnology am Instituto Valenciano de Infertilidad (IVI) und der Universität Valencia.