Von WMA, ACSA, HON zertifiziertes Medizinjournal.
FAQs
0
Menü

Gibt es Techniken zur Bewahrung der Fruchtbarkeit von Frauen, deren Wirksamkeit und Sicherheit nachgewiesen ist?

durch Marta Barranquero Gómez.
Letzte Aktualisierung: 13/05/2019

Methoden zur Erhaltung der Fruchtbarkeit, die nicht als experimentell gelten und deren Sicherheit und Wirksamkeit nachgewiesen ist, sind die Vitrifizierung der Eizelle, die Kryokonservierung des Embryos und die Ovariopexie oder die Verlegung der Eierstöcke.

Für Sie empfohlen: Medical Freezing bei Krebspatientinnen.

 Marta Barranquero Gómez
Marta Barranquero Gómez
Embryologin
Abschluss in Biochemie und Biomedizin an der Universität Valencia (UV) und spezialisiert auf Assistierte Reproduktion an der Universität Alcalá de Henares (UAH) in Zusammenarbeit mit Ginefiv und in klinischer Genetik an der Universität Alcalá de Henares (UAH).
Zulassungsnummer: 3316-CV
Embryologin. Abschluss in Biochemie und Biomedizin an der Universität Valencia (UV) und spezialisiert auf Assistierte Reproduktion an der Universität Alcalá de Henares (UAH) in Zusammenarbeit mit Ginefiv und in klinischer Genetik an der Universität Alcalá de Henares (UAH). Zulassungsnummer: 3316-CV.